714888096053326

Datenschutz-Bestimmungen

Einführung
Wir, einschließlich aller verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen (im Folgenden als "VANTRUE.NET", "wir" oder "wir" bezeichnet), verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Unser Ziel ist es, Ihnen auf unserer Website WWW.VANTRUE.NET („Website“) eine positive Erfahrung zu bieten und gleichzeitig Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie, um mehr über die Informationen zu erfahren, die wir möglicherweise von Ihnen sammeln, und darüber, wie wir Ihre Informationen verwenden und schützen.

Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken, Bedingungen und Konditionen und erklären sich damit einverstanden.


Informationen, die unter diese private Richtlinie fallen
Persönliche Informationen. Dies sind alle Informationen, mit denen eine bestimmte natürliche Person direkt oder indirekt entweder isoliert oder in Kombination mit anderen Informationen identifiziert werden kann. Einige Beispiele für persönliche Informationen umfassen einen Namen, eine Adresse, eine E-Mail-Adresse, eine Telefonnummer, eine beliebige ID-Nummer oder Standortdaten.
Aggregierte Informationen. Informationen können aggregiert und / oder anonymisiert werden. Wenn Informationen aggregiert werden, werden sie mit Informationen über andere Kunden und Benutzer kombiniert. Aggregierte Informationen, die persönliche Informationen enthalten, gelten als persönliche Informationen, bis sie anonymisiert wurden.


Anonymisierte Informationen. Wenn Informationen anonymisiert werden, können die Informationen ohne die Verwendung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden, z. B. wie viele Benutzer ein bestimmtes Website-Video oder eine bestimmte Werbung angesehen haben. Diese Informationen können nicht zur Identifizierung von Ihnen verwendet werden. Im Allgemeinen werden Nutzungsdaten, die beim Besuch der Website gesammelt werden, sowohl aggregiert als auch anonymisiert, sodass Sie nicht persönlich identifiziert werden und es sich daher nicht um persönliche Informationen handelt.


Persönliche Informationen für Kinder. Die Website richtet sich weder an VANTRUE.NET noch sammelt sie wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren (16 Jahren) oder einem gleichwertigen Mindestalter in der jeweiligen Gerichtsbarkeit. Wenn wir darüber informiert werden, dass wir die persönlichen Daten eines Kindes unter 16 Jahren gesammelt haben, werden wir diese persönlichen Daten aus unseren Systemen löschen. Wenn Sie glauben, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von oder über ein Kind unter 16 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@VANTRUE.NET.


Welche Informationen sammeln wir?
Ihre Kontoinformationen und Ihr Kundensupport. Wenn Sie Formulare ausfüllen oder ein Konto auf der Website registrieren oder mit uns per Telefon, E-Mail oder Social Media-Konto korrespondieren, geben Sie uns möglicherweise Informationen über Sie, einschließlich persönlicher Informationen. Dies schließt Informationen ein, die Sie angeben, wenn Sie sich auf der Website registrieren, einen Gutschein beantragen oder die Garantie verlängern, ein Produkt registrieren oder zurücksenden, einen unserer Dienste abonnieren, nach einem Produkt suchen, eine Bestellung auf der Website aufgeben, an Diskussionsforen teilnehmen oder andere Social-Media-Funktionen auf der Website, Teilnahme an einer Kampagne, Promotion oder Umfrage, Teilnahme an einer Schulung oder einer anderen Veranstaltung, Herunterladen von Firmware, Software und Apps oder wenn Sie ein Problem im Zusammenhang mit der Website oder unseren Produkten melden oder anderweitig Support anfordern. Persönliche Informationen, die Sie uns geben, können Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Kontaktinformationen sowie andere Informationen enthalten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise einen Drittanbieter-Zahlungsprozessor (z. B. Paypal) verwenden, um die sichere Verarbeitung Ihrer persönlich identifizierbaren Zahlungsinformationen zu unterstützen. Die von Ihnen angegebenen Kreditkarteninformationen werden verschlüsselt und direkt an Paypal übertragen. Wir speichern Ihre Kreditkarteninformationen nicht und kontrollieren nicht und sind nicht verantwortlich für Paypal oder dessen Erfassung oder Verwendung Ihrer Informationen. Weitere Informationen darüber, wie Paypal Ihre Kreditkarteninformationen speichert und verwendet, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Paypal.


Geräte- und technische Informationen. Wir sammeln automatisch Informationen, wenn Sie die Website besuchen, einschließlich:


Technische Informationen, einschließlich der IP-Adresse (Internet Protocol), mit der Ihr Computer oder ein anderes Gerät mit dem Internet verbunden wird, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-In-Typen und -Versionen, Betriebssystem sowie Plattform- und Spracheinstellungen. Diese Informationen werden normalerweise von Ihrem Webbrowser bereitgestellt und werden von uns nicht ausdrücklich angefordert.


Informationen zu Ihrem Besuch auf der Website, einschließlich des vollständigen Clickstreams der Uniform Resource Locators („URL“) zur, durch und von der Website (einschließlich Datum und Uhrzeit); Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben; Seitenantwortzeiten; Download-Fehler; Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten; Videos gesehen; Informationen zur Seiteninteraktion (wie Scrollen, Klicken und Mouseover); und Methoden zum Durchsuchen der Seite;


Geräte- und technische Informationen.Cookies (Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.VANTRUE.net. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die an Ihren Webbrowser oder die Festplatte Ihres Computers gesendet oder von diesem aus aufgerufen werden. Ein Cookie enthält normalerweise den Namen der Domain (Internet) Speicherort), von dem das Cookie stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies (dh wenn es abläuft) und eine zufällig generierte eindeutige Nummer oder eine ähnliche Kennung. Ein Cookie kann auch Informationen über Ihren Computer enthalten, z. B. Benutzereinstellungen, Browserverlauf und Aktivitäten, die während der Nutzung der Dienste durchgeführt werden.


Die Website verwendet die folgenden Cookies:


Unbedingt erforderliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind. Ohne sie könnten Sie sich beispielsweise nicht für die Website registrieren oder anmelden.


Analyse- / Leistungscookies, mit denen VANTRUE.NET die Anzahl der Besucher erkennen und zählen kann, erfahren, wie Besucher auf der Website navigieren und die Website verbessern.


Funktionscookies, mit denen VANTRUE.NET Sie erkennt, wenn Sie zur Website zurückkehren.


VANTRUE.NET verwendet auch Analysedienste wie Google Analytics, um andere Informationen zu sammeln. Im Allgemeinen identifizieren Analysedienste keine einzelnen Benutzer. Bei vielen Analysediensten können Sie die Datenerfassung deaktivieren. Weitere Informationen zu Google Analytics-Praktiken und zum Deaktivieren finden Sie unter www.google.NET/settings/ads.


Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir arbeiten eng mit Dritten zusammen, die Dienstleistungen für uns erbringen (z. B. Geschäftspartner, Subunternehmer für technische Dienste, Zahlungs- und Lieferservices, Werbenetzwerke, Analyseanbieter, Anbieter von Suchinformationen, Kreditauskunfteien), und erhalten möglicherweise Informationen über Sie von ihnen.


Wie wir Informationen verwenden
Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen für eine Reihe von Zwecken. Diese Zwecke stimmen mit dem Grund überein, aus dem Sie uns die Informationen zur Verfügung gestellt haben, oder für einen direkt damit verbundenen Zweck. Wir verwenden solche Informationen zu folgenden Zwecken:


Richten Sie auf der Website ein Konto für Sie ein.


Erleichterung des Kaufs und / oder Downloads unserer Produkte;


Authentifizierung der Nutzung Ihres Kontos oder Ihrer Einkäufe und / oder Nutzung unserer Produkte;


Registrieren Sie Ihr Produkt in unserer Produktdatenbank.


unsere Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns erfüllen und Ihnen die Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen, die Sie von uns anfordern;


Unterstützung bei der Kundenbetreuung;


Kommunikation über und Verwaltung der Teilnahme an Kundenaktionen und -umfragen;


Stellen Sie die von Ihnen angeforderten Produkte bereit.


Sie erhalten Informationen zu den von Ihnen verwendeten Produkten, z. B. neue Funktionen, Fehlerbehebungen, Service-Ausfallzeiten oder Upgrades.


helfen Sie uns, neue Produkte zu entwickeln und aktuelle Produkte zu verbessern;


Bereitstellung von Informationen über Waren oder Dienstleistungen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten, oder Erlaubnis Dritter, Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir (oder ausgewählte Dritte) werden Sie nur dann auf elektronischem Wege kontaktieren, wenn Sie sich für den Erhalt von Marketinginformationen entschieden haben. "Opt-in" bedeutet, dass Sie eine positive Maßnahme ergriffen haben, um Informationen zu erhalten, z. B. durch Aktivieren eines Kontrollkästchens oder Klicken auf eine Schaltfläche.


Sie über Änderungen an der Website und den Produkten sowie über Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien informieren;


Verwaltung der Website und der Produkte für interne Betriebszwecke, einschließlich Fehlerbehebung, Daten- und statistische Analyse, Test, Forschung und Umfrage;


Verbesserung der Website und Sicherstellung, dass Inhalte für Sie und Ihren Computer oder Ihr Gerät auf die effektivste Weise dargestellt werden;


Gewährleistung der Sicherheit der Website;


Überwachung und Regulierung der interaktiven Funktionen der Website und unserer Produkte, an denen Sie teilnehmen möchten, einschließlich Online-Foren und Chatrooms zu unseren Produkten;


Ihnen beim Navigieren auf der Website helfen;


Unterstützung beim Fernzugriff und bei der Verwendung bestimmter Funktionen der Produkte sowie bei der Überwachung und Sicherung Ihres Heims und Ihres Heimnetzwerks;


Sie mit Informationen und Empfehlungen zur Internet- und Dienstprogrammnutzung bei Ihnen zu Hause versorgen;


die Wirksamkeit von Werbung messen oder verstehen, die wir Ihnen und anderen, die die Website besuchen, anbieten, und um Ihnen und anderen relevante personalisierte Werbung zu liefern; und


Bestimmen Sie, welche Aspekte der Website und unserer Produkte für Sie am nützlichsten sind.
Warum wir Informationen verwenden


Wenn wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, um ein Produkt oder eine Dienstleistung bereitzustellen, tun wir dies, weil es notwendig ist, vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, die wir Ihnen schulden, und weil unsere berechtigten Interessen darin bestehen, Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, unsere Beziehung zu Ihnen aufrechtzuerhalten und unsere zu schützen Geschäft. Wenn Sie uns nicht die persönlichen Daten zur Verfügung stellen, die wir benötigen, um Ihnen ein Produkt oder eine Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, können wir diese nicht bereitstellen. Wenn Sie neue Produkte kaufen und / oder herunterladen, verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke und für alle Benachrichtigungen, die Sie zum Zeitpunkt des Kaufs oder Downloads erhalten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten auch, um unser Geschäft zu schützen (z. B. vor Betrug) oder um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, denen wir unterliegen (z. B. Steuer- oder Finanzberichtspflichten).


Informationen teilen
Unter keinen Umständen vermieten oder verkaufen wir Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken an Dritte. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur zu Marketingzwecken an Dritte weiter, wenn Sie uns die Erlaubnis dazu erteilt haben, und dies gemäß dem nachstehenden Abschnitt "Marketing". Wir geben personenbezogene Daten auf folgende Weise weiter:


innerhalb von VANTRUE.NET zum Zwecke der Datenverarbeitung oder -speicherung;


innerhalb von VANTRUE.NET, einschließlich unserer Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Abteilungen, die alle Ihre Informationen für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke verwenden können;


mit Geschäftspartnern, Dienstleistern, autorisierten Vertretern oder Auftragnehmern von Drittanbietern, um einen angeforderten Service oder eine angeforderte Transaktion bereitzustellen, einschließlich der Bearbeitung von Bestellungen, des Hostings von Websites, der Speicherung Ihrer Informationen, der Bereitstellung von E-Mail-Kommunikation in unserem Namen und der Bereitstellung von Kundensupport. Wenn Sie beispielsweise in den Geschäften der VANTRUE.NET-Website einkaufen, verwendet VANTRUE.NET einen Zahlungsprozessor, um Ihre Zahlungskarteninformationen zu überprüfen. Ihre Zahlungskarteninformationen werden an den Zahlungsabwickler weitergeleitet und von VANTRUE.NET nicht erfasst oder gespeichert. Der Zahlungsabwickler ist berechtigt, diese Informationen nur zur Authentifizierung Ihres Kaufs und zu keinem anderen Zweck zu verwenden. Wir stellen diesen Dritten nur die Mindestmenge an persönlichen Informationen zur Verfügung, die erforderlich ist, um den angeforderten Service oder die angeforderte Transaktion abzuschließen oder bereitzustellen, und wir gestatten Dritten nicht, Ihre persönlichen Informationen für einen anderen Zweck als den Ihnen offengelegten zu verwenden.


mit Dienstleistern, Beratern oder anderen Dritten, soweit dies zumutbar ist, um mit der Aushandlung oder dem Abschluss einer Fusion, eines Erwerbs oder eines Verkaufs aller oder eines Teils unserer Vermögenswerte fortzufahren. Wenn VANTRUE.NET mit einer anderen Entität fusioniert oder diese erwirbt oder von einer anderen Entität erworben wird, werden personenbezogene Daten als Ganzes an die Nachfolgeentität übertragen.


Einhaltung des Gesetzes oder des Rechtsverfahrens (z. B. Beantwortung von Vorladungen oder gerichtlichen Anordnungen), Einhaltung der Berichtspflichten der Regierung und Ausübung unserer gesetzlichen Rechte oder Verteidigung gegen gesetzliche Ansprüche; und


zum Schutz unserer gesetzlichen Rechte oder der Rechte anderer, z. B. zum Schutz der Marken von VANTRUE.NET oder zur Untersuchung von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen von VANTRUE.NET, Verstößen gegen Gesetze, Verletzungen des geistigen Eigentums, Missbrauch von VANTRUE.NET-Websites, Betrug oder potenziellen Bedrohungen für Personen Sicherheit.


Darüber hinaus geben wir aggregierte anonymisierte Informationen, einschließlich Nutzungsdaten zu unseren Produkten, für verschiedene Zwecke an Dritte weiter, unter anderem um Trends in Bezug auf Heimnetzwerke und die Verwendung von Versorgungsunternehmen zu analysieren und Dritten zu zeigen, wie ihre Produkte mit den Produkten funktionieren können im Allgemeinen die Heimvernetzung verbessern.

 

Wir haben Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass diese Informationen nicht mit Ihnen verknüpft werden können, und wir fordern Dritte auf, alle freigegebenen Informationen in anonymisierter Form zu halten.


Dritte, mit denen wir Ihre persönlichen Daten teilen, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit der Informationen zu wahren, und es ist ihnen untersagt, sie für andere Zwecke zu verwenden. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass diese Dritten dieselben Datenschutzgrundsätze einhalten, die für unsere Erfassung Ihrer persönlichen Daten gelten.


Wir werden Sie um Ihre Zustimmung bitten, z. B. per E-Mail-Antwort, Anmeldefeld oder Klicken durch Akzeptanz der Vereinbarung, bevor wir Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke verwenden oder weitergeben.


Marketing
Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihre persönlichen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten. Wir werden Sie (vor dem Sammeln Ihrer persönlichen Daten) informieren, wenn wir beabsichtigen, Ihre persönlichen Daten für Marketingzwecke zu verwenden, oder wenn wir beabsichtigen, Ihre persönlichen Daten für Marketingzwecke an Dritte weiterzugeben.


Wir geben Ihnen immer eine Auswahl Ihrer persönlichen Daten. Einige Auswahlmöglichkeiten werden im Voraus in Form von Opt-In-Hinweisen oder Akzeptanzfeldern für die Vermarktung an Sie oder die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte angezeigt. Sie haben immer die Wahl, sich abzumelden, wenn Sie später Ihre Meinung ändern. Eine Form der Deaktivierung besteht darin, in einer Marketing-E-Mail auf den Link Abbestellen zu klicken. Dadurch werden Sie von unserer Marketing-E-Mail-Liste gestrichen. Bitte beachten Sie, dass diese Opt-In / Opt-Out-Optionen nicht für den Empfang der obligatorischen Website-, Service- oder Softwarekommunikation gelten, z. B. für Informationen zu Aktualisierungen oder Ausfallzeiten oder für den Empfang von Bestell- oder Versandbestätigungen in den von Ihnen bereitgestellten VANTRUE.NET-Website-Stores kann im Rahmen von VANTRUE.NET, das seinen Vertrag mit Ihnen ausführt, regelmäßig empfangen, es sei denn, Sie kündigen Ihren Dienst oder Ihre Bestellung oder beenden die Verwendung von Software gemäß den geltenden Nutzungsbedingungen oder der Lizenzvereinbarung.
Wenn Sie kein Direktmarketing-Material von uns oder einem Dritten erhalten möchten, können Sie uns zusätzlich zu den Anweisungen zum Abbestellen in einer Marketing-E-Mail eine E-Mail-Anfrage an privacy@VANTRUE.NET senden.


Wo wir Ihre Daten speichern
Die Daten, die wir von Ihnen sammeln, können an verschiedene Standorte weltweit übertragen und dort gespeichert werden, einschließlich in den USA. Es kann auch von Mitarbeitern oder Auftragnehmern von VANTRUE.NET verarbeitet werden, die außerhalb Ihres Wohnsitzlandes tätig sind (einschließlich, wenn Sie sich in Europa außerhalb des EWR befinden) und für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Diese Mitarbeiter können unter anderem mit der Erfüllung Ihrer Bestellung, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Bereitstellung von Supportleistungen befasst sein. Wir verwenden auch Cloud-basierte Anwendungen und Dienste, um Ihre persönlichen Daten zu speichern und zu verarbeiten. Dies kann dazu führen, dass Ihre persönlichen Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gespeichert werden.


Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass wir und unsere Dienstleister nicht gegen die Datenschutzgrundsätze verstoßen, die für die Erfassung Ihrer persönlichen Daten gelten, und dass Ihre persönlichen Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sowie den geltenden Daten behandelt werden Schutzgesetze. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, verstehen Sie, dass VANTRUE.NET personenbezogene Daten außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen oder Staatsbürger sind, überträgt, verarbeitet und speichert.


Unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Praktiken sollen einen weltweit einheitlichen Schutz für personenbezogene Daten auf der ganzen Welt bieten. Dies bedeutet, dass wir Ihre Daten weiterhin in der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Weise und in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen behandeln. Dies schließt gegebenenfalls den Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln (oder gleichwertigen Maßnahmen) mit der hier verfügbaren Partei außerhalb des EWR ein.


Zugriff auf und Aktualisierung Ihrer persönlichen Daten
Wir benötigen Ihre Hilfe, um Ihre persönlichen Daten korrekt und aktuell zu halten. Bitte benachrichtigen Sie uns über Änderungen Ihrer persönlichen Daten. Sie können jederzeit auf folgende Weise auf Ihre persönlichen Informationen und Kommunikationseinstellungen zugreifen und diese aktualisieren:


durch Klicken auf den Link "Abbestellen" in einer E-Mail, die Sie von uns erhalten;


indem Sie eine E-Mail an privacy@VANTRUE.NET senden. Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und spezifische relevante Informationen zu den Informationen an, die Sie ändern möchten, oder zu dem Material, das Sie nicht mehr erhalten möchten. oder


für die Website, indem Sie sich in Ihrem Online-Konto unter der URL anmelden, die Sie bei der Anmeldung für die Website angegeben haben.


Wir werden Ihrer Bitte nachkommen, um:
Korrigieren Sie Ihre Daten, wenn sie ungenau oder unvollständig sind.


Übermitteln Sie personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, an Dritte, wenn wir diese Daten entweder auf der Grundlage Ihrer Zustimmung oder zur Ausführung eines Vertrags mit Ihnen verarbeiten.


Löschen Sie Ihre persönlichen Daten, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, diese zu speichern oder rechtliche Ansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen. und / oder


Stellen Sie Ihnen eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung, die in unseren aktuellen Aufzeichnungen gespeichert sind. Wenn Sie sich außerhalb des EWR befinden, können wir eine angemessene Gebühr erheben, wenn auf Datensätze aus gesicherten oder archivierten Datensätzen zugegriffen werden muss.


Wenn Sie im EWR ansässig sind, haben Sie auch das Recht:
Widerrufen Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit nach Ihrer Einwilligung, einschließlich der Ablehnung des Empfangs von Marketingmaterialien. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, in einer E-Mail, die Sie von uns erhalten, auf den Link "Abbestellen" zu klicken.


Beschränken Sie unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, wenn Sie der Meinung sind, dass diese Daten ungenau sind, unsere Verarbeitung rechtswidrig ist oder wir diese Daten nicht mehr für einen bestimmten Zweck verarbeiten müssen (es sei denn, wir können die Daten aus rechtlichen oder rechtlichen Gründen nicht löschen andere Verpflichtung oder weil Sie nicht möchten, dass wir sie löschen); und / oder


Widerspruch gegen eine solche Verarbeitung aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, in der die rechtliche Begründung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unser berechtigtes Interesse ist. Wir werden Ihrer Anfrage nachkommen, es sei denn, wir haben zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung, die Ihre Interessen und Rechte außer Kraft setzen, oder wir müssen die Daten weiter verarbeiten, um rechtliche Ansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen.


Sie können eine Anfrage zur Ausübung eines dieser Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten stellen, indem Sie die Anfrage per E-Mail an privacy@VANTRUE.NET senden.
Wir werden Ihre Anfrage umgehend nach Erhalt beantworten. Wenn Sie sich im EWR befinden, erfolgt dies innerhalb eines Monats nach Erhalt. Wenn weitere Zeit erforderlich ist, werden wir Sie darüber und über den Grund für die Verzögerung informieren. Möglicherweise bitten wir Sie, Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir auf Ihre Anfrage reagieren können. Wenn Ihre persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie an Dritte weitergegeben wurden, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um den Dritten über aktualisierte Informationen zu informieren, die Sie uns zur Verfügung stellen.


Wenn Sie im EWR sind, haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der örtlichen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir die geltenden Datenschutzgesetze nicht eingehalten haben. Klicken Sie hier, um eine Liste der Kontaktdaten der Datenschutzbehörden des EWR anzuzeigen.


Aufbewahrung persönlicher Daten
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur aufbewahren, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie gesammelt wurden, wie dies für legitime Geschäftszwecke erforderlich ist, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben oder anderweitig gesetzlich zulässig. Wenn wir keine persönlichen Informationen mehr benötigen, werden wir diese aus unseren Systemen und Aufzeichnungen entfernen und / oder Schritte unternehmen, um sie zu anonymisieren, sodass Sie nicht mehr daran identifiziert werden können.


Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob Wir können diese Ziele auf andere Weise und durch die geltenden gesetzlichen Anforderungen erreichen.


Sicherheit
Wir bemühen uns um angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der auf der Website gesammelten Informationen. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht 100% sicher.


Es ist wichtig zu beachten, dass andere Personen möglicherweise auf unverschlüsselte persönliche Informationen zugreifen können, wenn Sie einen Computer oder ein Gerät verwenden, auf das andere zugreifen können. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Informationen anderen zur Verfügung stehen, seien Sie vorsichtig, wenn Sie öffentliche Computer oder Geräte verwenden oder wenn Sie Computer oder Geräte verwenden, auf die Benutzer, die von Ihnen nicht autorisiert wurden, möglicherweise Zugriff haben.


Wir empfehlen Ihnen, alle Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten zu treffen, wenn Sie im Internet sind. Ändern Sie beispielsweise Ihre Kennwörter häufig, verwenden Sie beim Erstellen von Kennwörtern eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Browser verwenden. Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass Namen, die Sie Ihren Wi-Fi-fähigen Geräten, Heimnetzwerken und Diensten geben (auch als "Anzeigenamen" bezeichnet), von anderen Personen außerhalb Ihres Hauses erkannt werden können. Daher sollten Sie persönliche Informationen nicht als Teil von verwenden deine freundlichen Namen.


Mit Dritten und sozialen Medien verknüpfte Websites
Die Website und die Onlinedienste können Links zu Websites oder Onlinediensten enthalten, die von Dritten betrieben werden. Sobald Sie die Website verlassen, unterliegen Ihre Aktivitäten den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der Websites und Onlinedienste Dritter. VANTRUE.NET ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt dieser Websites und Onlinedienste. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller von Ihnen besuchten Websites und Onlinedienste sorgfältig zu lesen.
Die Website kann Social-Media-Funktionen enthalten, z. B. Facebook-Schaltflächen „Gefällt mir“. Diese Funktionen können Informationen über die IP-Adresse Ihres Geräts sammeln, Cookies setzen, um die Interaktion mit Social Media-Funktionen zu erleichtern, oder Sie mit einer Social Media-Website verknüpfen, auf der Sie persönliche Informationen veröffentlichen können, und Informationen von Ihrem Social Media-Konto (wie Facebook, Twitter, Instagram usw.), mit dem Sie sich auf der Website anmelden, z. B. Name, Geburtsdatum, Bild und andere Details, die Sie möglicherweise mit dem Social-Media-Konto verknüpft haben. Alle Interaktionen mit Social Media-Funktionen unterliegen den Datenschutzbestimmungen des Social Media-Unternehmens, das die Funktion bereitstellt.


Aktualisierungen dieser privaten Richtlinie
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Überprüfen Sie sie daher regelmäßig. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern, werden wir die überarbeitete Version mit einem aktualisierten Überarbeitungsdatum hier veröffentlichen.


Wie Sie uns erreichen
Sollten Sie Fragen oder Kommentare zum Datenschutz in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an privacy@VANTRUE.NET.


Wenn Sie Beschwerden oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der oben genannten E-Mail. Wir behandeln alle Beschwerden über einen Verstoß gegen die Datenschutzgesetze ernst. Jemand von VANTRUE.NET wird Ihre Beschwerde untersuchen und Ihnen innerhalb einer angemessenen Zeit antworten. "

Online-Shops

USA

Warenhaus

Australisch

Warenhaus

UAE

Warenhaus

UK

Warenhaus

Frankreich

Warenhaus

Spanien

Warenhaus

Schweden

Warenhaus

Schweden

Warenhaus

Newsletter

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon

© 2020 von Gamma. Stolz erstellt mit VANTRUE.net